Protein Erdbeer-Biskuitrolle

Zutaten für
Protein Erdbeer-Biskuitrollen Stücke
  • 2 Eier
  • 30 g Dinkelmehl
  • 30 g MaxWhey Strawberry
  • MaxWhey
    100% Whey Protein
    Strawberry 420g
    16,99 € 40,45 € / 1 kg
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 30 g Xylit/ anderes Süßungsmittel
  • 50 ml Mineralwasser
  • 2 TL Backpulver
  • 1 TL Zimt
  • 1 Abrieb einer Bio Zitronnenschale
Zutaten für
Cremes
  • 100 g fettarmer griechischer Joghurt
  • 100 g Magerquark
  • 100 g fettarmer Quark: Pfirsich-Maracuja
  • 4 Blattgelatine
  • 350 g frische Erdbeeren
Nährwerte pro Portion
  • Nährwert 0 kcal
  • Kohlenhydrate 0 g
  • Protein 0 g
  • Fett 0 g
  • Dauer 45 min
  • Wartezeit 120 min
Küchenutensilien
Mixer Rührschüssel Backblech mit Backpapier Messer Kochtopf
So wird's gemacht
  • Den Ofen auf 160°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Jetzt das Eiweiß steif schlagen und das Eigelb mit dem Xylit schaumig schlagen.
  • Die restlichen Zutaten für den Biskuitboden miteinander vermengen und das Eiweiß unterheben.
  • Den flüssigen Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und glatt streichen.
  • Der Biskuitboden darf nun 15 Minuten im mittleren Backofenfach gebacken werden.
  • Anschließend kurz auskühlen lassen und vorsichtig mit einem scharfen Messer vom Backpapier lösen.
  • Joghurt, Magerquark und Frischkäse zu einer homogenen Masse vermengen.
  • Die Gelantine nach Packungsanleitung vorbereiten und mit der Masse vermengen.
  • Die Erdbeeren waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und anschließend vorsichtig unter den Teig heben.
  • Den ausgekühlten Biskuitboden mit der Creme bestreichen und diese vorsichtig einrollen.
  • Anschließend für mindestens 2 Stunden kalt stellen.
26 kcal
Protein Banana Bread Dough Balls

Protein Banana Bread Dough Balls

Du suchst einen gesunden Snack? Dieses Rezept funktioniert ohne zusätzlich hinzugefügten Zucker und schmeckt dank Banane dennoch süß. Jet...
Weiterlesen