Zucchini Nudeln mit Erdnuss-Pesto

04.03.2022

  • Nährwert 0 kcal
  • Kohlenhydrate 0 g
  • Protein 0 g
  • Fett 0 g
Zutaten für Zucchini Nudeln mit Erdnuss-Pesto
Pesto
Zutaten für Pesto
Topping
Zutaten für Topping
Küchenutensilien
  • Rührschüssel
  • Pürierstab
  • Pfanne
  • Kochtopf
  • Sparschäler
So wird's gemacht

Vorbereitungs- und Zubereitungszeit: 25 Minuten

  • Die Zutaten für das Pesto in eine Schüssel geben und mit einem Pürierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten.
  • Jetzt die Zuckerschoten für etwa 3 Minuten im Salzwasser blanchieren.
  • Die Zucchinis werden mit einem Spiralschneider oder einem Sparschäler in feine Spaghetti geschnitten. Anschließend werden die Zucchini Nudeln (Zoodles) in einer Pfanne mit Öl bei mittlerer Hitze für 2-3 Minuten unter regelmäßigem Umrühren erhitzt.
  • Nun die Edamame mit in die Pfanne geben und ebenfalls kurz anbraten.
  • Zwischenzeitlich die Walnüsse hacken, kurz bei mittlerer Hitze rösten und anschließend die Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden.
  • Die Zuckerschoten in Stücke schneiden und gemeinsam mit dem Rucola und den Edamame Zucchini Nudeln in einer Bowl anrichten. Etwas Erdnuss-Pesto darüber geben und mit den gerösteten Nüssen und der Frühlingszwiebel toppen.
  • Guten Appetit!
Damit funktioniert das Rezept auch
Peanut Butter
350g
4,49 € 12,83 € / 1 kg |  inkl. MwSt., zzgl. Versand

Produkte mit Rezepten

Backprotein
500g
13,99 € 27,98 € / 1 kg |  inkl. MwSt., zzgl. Versand
HNC-MaxiNutrition-Protein-Nuss-Nougat-Creme-Haselnuss-Schoko-10011-neu
250g
4,49 € 17,96 € / 1 kg |  inkl. MwSt., zzgl. Versand